VIA News
09Juni

IRSA 2021

Vom 21.-23. November findet in Aachen das 3. International Railway Symposium Aachen als Hybrid-Veranstaltung statt. Sie haben die Wahl: seien Sie vor Ort dabei oder nehmen sie virtuell via Live-Stream teil.
Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind.
Weiter Informationen finden Sie hier.

VIA News
09Juni

Umdruckverkauf

Die aktuelle Situation in Hinblick auf die Corona-Pandemie macht es erforderlich, den Umdruckverkauf umzustrukturieren. Es steht Ihnen ein neuer Service zur Terminvereinbarung über ein Termin­buchungstool zur Verfügung. Das Tool ermöglicht Ihnen, einen Wunschtermin zur Abholung und die gewünschten Umdrucke vorab zu buchen. Nähere Informationen erhalten Sie in den Lernräumen von RWTHmoodle.

VIA News
09Juni

Berücksichtigung von Spitzenzeiträumen bei der Dimensionierung der Eisenbahninfrastruktur

Das von der DB Netz AG beauftragte und gemeinsam mit dem Institut für Straßenwesen (ISAC) bearbeitete Projekt "Berücksichtigung von Spitzenzeiträumen bei der Dimensionierung der Eisenbahninfrastruktur" wurde erfolgreich abgeschlossen. Im Rahmen des Projektes wurde überprüft, inwiefern Bestandteile des Dimensionierungsansatzes von Fernstraßen bei der Infrastrukturauslegung von Eisenbahnstrecken Berücksichtigung finden können.

VIA News
29April

Projekt "Einheitliche Qualitätsmaßstäbe" abgeschlossen

Das von der DB Netz AG beauftragte, zweijährige Projekt wurde gemeinsam mit Projektpartnern der TU Dresden bearbeitet. Dabei wurden Kenngrößen zur Messung der Fahrplan- und Betriebsqualität analysiert und ein geeignetes Kenngrößenset entwickelt. Zusätzlich wurde die Vergleichbarkeit ausgewählter simulativer und analytischer Verfahren untersucht.

VIA News
21April

Projekt Ettelbrück

Das VIA hat ein von der CFL beauftragtes Gutachten zu Fahrplankonzepten auf der Luxemburger Nordstrecke erfolgreich abgeschlossen. Dabei wurden verschiedene Konzepte und Varianten entwickelt, um das Fahrplanangebot den aktuellen Entwicklungen und zukünftigen Zielen anzupassen. Die entwickelten Konzepte wurden dabei auch mit eisenbahnbetriebswissenschaftlichen Methoden untersucht und bewertet.

VIA News
13April

Mathematik für mehr Pünktlichkeit

Das Projekt vPRO zur optimierten Fahrgeschwindigkeit bei den SBB wurde von Thomas Graffagnino, Lehrbeauftragter des Lehrstuhls für Schienenbahnwesen und Verkehrswirtschaft, durchgeführt. Hiermit soll der Bahnverkehr in der Schweiz noch pünktlicher und energieschonender werden. Details über das Projekt finden Sie hier.

VIA News
12April

Ausgewählte Aspekte des Schienenbahnwesens

Die Veranstaltung "Ausgewählte Aspekte des Schienenbahnwesens" findet in diesem Semester als digitales Format unter dem Titel "Technologiesprung im Bahnbetrieb - Chancen, Herausforderungen und Effekte von Innovationen im Bahnsektor" statt. Weitere Informationen erhalten Sie nach Anmeldung im Moodle-Lernraum.

VIA News
12April

VIA führt Seminare für DB Training durch

Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen DB Training und dem VIA wird zukünftig ausgeweitet. Nachdem DB Training seit der Wiedereröfnung der Eisenbahntechnischen Lehr- und Versuchsanlage (ELVA) dort Fortbildungen durchführt, halten Mitarbeiter des VIA Seminare in den Themengebieten Grundlagen Eisenbahnbetrieb und Vertiefung Eisenbahnbetrieb.